SCHLEIFEREI KAHL
Schneidwaren und Bestecke
   
Schärfen
Nehmen Sie den Wetzstahl / Schärfstab in die linke und das Messer in die rechte Hand (Linkshänder umgekehrt). Von der Bewegung her muss man die Klinge im Winkel von 20 mit leichtem Druck in Richtung der Schneide über den Stahl streichen. Ziehen Sie beide Seiten der Klinge abwechselnd von der Spitze des Wetzstahls / Schärfstabs und dem Griffende der Schneide über die gesamte Länge hinweg. Nach 6-8 Wiederholungen erhält das Messer wieder seine ursprüngliche Schärfe. Eine Arbeit, die wenig Mühe bereitet und täglich für scharfe Messer sorgt. Der Wetzstahl sollte immer länger als das zu schärfende Messer sein.